Ab sofort wird SEAWATER Fish Genuss geliefert!

Mindestbestellwert 50 €

Kürbissuppe mit Räucherbarsch

Zutaten 

  • 2 Räucherfilets
  • 1 Kräuterbrot
  • 1 Hokkaido Kürbis (ca. 800 g)
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 3 Orangen
  • 1 EL Kokosöl
  • Salz, Pfeffer, Kurkuma und Honig
  • Petersilie zum Garnieren

für 4 Personen

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Carolin A.

gang-hauptgericht|fischart-wolfsbarsch|jahreszeit-herbst

Zubereitung

Kürbis waschen, vierteln und die Kerne mit einem Esslöffel herausschaben. Anschließend in Stücke schneiden, diese mit Kokosöl in einem Topf andünsten.

Wenn die Kürbisstückchen etwas angeröstet sind, dann mit 500 ml Gemüsebrühe aufgießen und ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Anschließend mit Salz und Pfeffer, 1 TL Kurkuma und etwas Honig würzen und die Suppe fein pürieren.

Schließlich den Saft der Orangen auspressen und in die Suppe mischen. Außerdem die Kokosmilch dazu geben. Dann das Ganze nochmal kurz für 5-10 Minuten aufkochen, bis die Suppe durch das Einkochen die gewünschte Konsistenz erreicht hat.

Währenddessen die Räucherfilets von Gräten entfernen und in Stücke zupfen.

Die Räucherfilets bei Bedarf kurz in der Pfanne bei kleiner Hitze erwärmen und dann zusammen mit der Suppe anrichten. Das Ganze mit Brot garnieren und genießen.

Tipps &Tricks