Ab sofort wird SEAWATER Fish Genuss geliefert!

Mindestbestellwert 50 €

Bandnudeln mit Räucherfisch und Kürbis-Sahnesoße

Zutaten 

  • 200 g geräucherter Wolfsbarsch (1 ganzer geräucherter Wolfsbarsch)
  • ½ Hokkaido Kürbis
  • 250 g Bandnudeln
  • 1 Rote Zwiebel
  • 200 ml Sahne
  • 200 ml Weißwein
  • 1 TL Senf
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer


für 4 Personen

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Carolin A.

gang-hauptgericht|jahreszeit-herbst|fischart-wolfsbarsch

Zubereitung

Den Kürbis vierteln und raspeln. Währenddessen das Wasser für die Nudeln aufsetzen. Die Zwiebel in Stücke schneiden und mit etwas Öl in der Pfanne anrösten. Den geraspelten Kürbis hinzugeben.

Kurz anbraten und dann mit der Sahne und dem Weißwein ablöschen. Die Nudeln in das kochende Wasser geben. Die Sauce mit Honig, Senf, Gemüsebrühe, Salz & Pfeffer abschmecken und kurz aufkochen lassen. Den geräucherter Wolfsbarsch von der Haut und den Gräten lösen und in kleine Stücke zupfen, danach in die Pfanne geben.

Eine Kelle Nudelwasser zur Soße dazugeben und gut verrühren. Wenn die Nudeln al dente sind, das Wasser abschütten und die Nudeln in die Pfanne geben. Kurz durchschwenken.

Nun die Nudeln portionsweise auf Tellern verteilen und servieren.

Guten Appetit!

Tipps &Tricks