Presse

Herzlich Willkommen im Pressebereich von SEAWATER Cubes. Pressenanfragen schätzen wir sehr, denn wir freuen uns sehr darüber, wenn über unser Startup berichtet wird. Gerne stellen wir hier aktuelles Bildmaterial & Logos zum Download bereit. Falls weitere Informationen oder hochauflösende Fotos benötigt werden, stellen wir diese ebenfalls gerne individuell zur Verfügung.

Aktuelle Pressemitteilungen

SEAWATER Cubes startet mit Werksverkauf
Saarbrücken (02. Dezember 2019) Das Start-up SEAWATER Cubes startet im
Dezember den Verkauf von nachhaltig produziertem Containerfisch in
Saarbrücken. Die Bestellungen für den Wolfbarsch (Loup de mer) sind für
Endkunden ab heute unter www.seawaterfish.de möglich.

Weiterlesen

SEAWATER Cubes GmbH schließt zweite Finanzierungsrunde ab
Saarbrücken (16.10.2018) Das htw Start-up SEAWATER Cubes GmbH hat
seine zweite Finanzierungsrunde abgeschlossen. Seit November wird das
Gründerteam durch die saarländische Wagnisfinanzierungsgesellschaft
(SWG) finanziert.

Weiterlesen

Pressekontakt

Carolin Ackermann

Carolin Ackermann

E-Mail: ca@seawatercubes.de
Tel: 0681 / 947 38 912

Auch über uns berichtet?

Wir freuen uns, wenn Du uns entsprechende Belegexemplare an info@seawatercubes.de zukommen lässt.

Bildmaterial zum Download

Über uns

Das Unternehmen SEAWATER Cubes GmbH wurde am 1. August 2018 von Carolin Ackermann (M. Sc. Marketing Science), Christian Steinbach (M. Eng. Engineering & Management) und Kai Wagner (M. Sc. Automatisierungstechnik) gegründet. Die Idee zum SEAWATER Cube entstand während der langjährigen Forschungstätigkeit der Gründer als wissenschaftliche Mitarbeiter im Labor Aquakultur der htw saar. In einer Vielzahl an Forschungsprojekten hat sich das Team umfassendes Wissen zur Zucht von Fischen in hochtechnisierten, geschlossenen Kreislaufsystemen angeeignet. Die Gründer haben diese Idee in einen funktionierenden Prototyp umgesetzt und eine kompakte, standardisierte Fischzuchtanlage entwickelt. Gefördert wird SEAWATER Cubes seit Oktober 2017 im Rahmen einer Exist-Forschungstransfer-Förderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BmWi). Insgesamt konnte bisher eine Fördersumme von rund 1,1 Millionen Euro eingeworben werden. Neben dem Anlagenvertrieb betreibt das Unternehmen intensive Forschungsarbeit für zukünftige Entwicklungen im Bereich Aquakultur und vertreibt den im Prototyp gezüchteten Fisch über einen eigenen Onlineshop.

Presseverteiler

Gerne senden wir Dir aktuelle Pressemitteilungen per E-Mail zu.
Trage Dich dafür einfach in unseren Presseverteiler ein.

Einkaufswagen
Keine Artikel im Warenkorb
Weiter Einkaufen
0