Ab sofort wird SEAWATER Fish Genuss geliefert!

Mindestbestellwert 50 €

Gegrillter Wolfsbarsch mit Papas Arrugadas, Mojo Rojo, Pimientos de Padron und Cherrytomaten

Zutaten 

  • 2 Wolfsbarsche
  • Etwas Öl zum Bepinseln
  • 4 Zitronenscheiben
  • Frische Kräuter (z.B. Thymian)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 g Kartoffeln "Drillinge"
  • 150 g Salz
  • 250 g Pimientos de Padron
  • 100 g Cherrytomaten
  • 2 EL Mojo Rojo
  • etwas Salz, Pfeffer und Fischgewürz
  • etwas Olivenöl, Meersalz


für 2 Personen

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Anika B.

gang-hauptgericht|jahreszeit-sommer

Zubereitung

Beilagen:

Gemüse waschen, auf eine Grillschale legen und mit etwas Olivenöl bepinseln. Kartoffeln mit Schale waschen und in einem Topf mit Wasser bedecken (ca. 800 ml bis 1 Liter). Dann das Salz hinzugeben, Deckel drauf und ca. 20 Minuten garkochen. Anschließend ohne Deckel nochmal 2-3 Minuten aufkochen lassen. Salzwasser abgießen, Kartoffeln in einen anderen Behälter umfüllen, trocknen lassen (Wichtig! Dadurch entsteht die Salzkruste). Gemüse auf dem vorgeheizten Grill ca. 5-7 Minuten rundherum braten, bis eine gute Bräunung entsteht und die Pimientos „einschrumpeln“. Anschließend mit Olivenöl und etwas Meersalz würzen.

Fisch:

Den Wolfsbarsch entschuppen, abwaschen, trocken tupfen und mehrfach bis auf die Gräte einschneiden. Mit 2 EL Öl bepinseln, mit Salz Pfeffer und Fischgewürz würzen. Knoblauch und Zitrone in feine Scheiben schneiden und Fische mit Knoblauch, je 2 Zitronenscheiben und Kräutern füllen. Fische in je ein Grillgitter klemmen und bei großer Hitze 3-5 Minuten (auf dem Gasgrill) grillen. Anschließend wenden und weitere 3-5 Minuten grillen, bis die Fische schön gebräunt und das Fleisch nicht mehr glasig ist, aber noch schön saftig ist.

Anschließend den Fisch im Ganzen oder filetiert auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit Papas Arrugadas, Grillgemüse und Mojo Rojo servieren. Guten Appetit!

Dazu passt hervorragend, die in der Grillbox enthaltenen, Orangen Kardamom Limonade.

Tipps &Tricks